Aktuelles

Pflegende Angehörige und räumliche Distanz


18. Mai 2017

Für ein Forschungsprojekt der katholischen Hochschule Freiburg werden Interviewpartner gesucht. Das Thema des Projektes ist „Pflegende Angehörige und räumliche Distanz“. Deswegen werden pflegende Angehörige gesucht, die nicht mit der Person, die sie pflegen, zusammen wohnen. Die Interviews sollen eine Stunde dauern. Ziel der Studie ist es, zunächst mit Hilfe der Interviews aus der Lebenssituation von Familien zu erfahren, wie sich ihre spezifische Pflegesituation darstellt.

Bei Interesse finden Sie die genaue Ausschreibung unter: Pflegende Angehörige und räumliche Distanz oder schreiben Sie eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe:
030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

06. Juli 2022
Fachtag "Nach der Pandemie ist vor der Pandemie - krisenfest mehr Pflege wagen" und Mitgliedertreffen
Am 7. Oktober 2022 veranstaltet der Bundesverband wir pflegen e.V. einen Fachtag zum Thema „Nach der Pandemie ist vor der Pandemie –...
12. Mai 2022
Tag der Pflegenden: Aktionswochen für mehr Anerkennung pflegender Angehöriger
Zum Tag der Pflegenden am 12. Mai 2022 appelliert der Bundesverband wir pflegen e.V. an die Länder Aktionswochen für pflegende Angehörige einzuführ...

INFORMATIONEN / LINKS