Veranstaltungen

26.11.2021: wir pflegen e.V. digital auf dem 13. Deutschen Seniorentag

Von 26.11.2021 bis 26.11.2021

wir.alle.zusammen - das Motto des 13. Deutschen Seniorentages

vom 24. bis 26. November 2021

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen findet der Deutsche Seniorentag dieses Jahr nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung statt. Der Geschäftsführende Vorstand der BAGSO hat entschieden, dass nur einige wenige Veranstaltungen – ohne Publikum – vor Ort im HCC mit einem Streaming durchgeführt werden.

Die von wir pflegen e.V. gemeinsam mit den Grünen Alten organisierte Veranstaltung „Pflegende Angehörige und Pflege in Zeiten des Pflegenotstandes“ findet nun digital via Zoom statt. Wir freuen uns, wenn Sie am Freitag, 26. November 2021 von 11.30 - 13.00 Uhr dabei sind.

Mit dieser Veranstaltung soll ein Bewusstsein für die Leistungen von pflegenden Angehörigen geschaffen und der politische Handlungsbedarf aufgezeigt werden. Pflegende Angehörige und andere Interessierte erhalten Hinweise, welche Möglichkeiten bestehen, um die Pflege organisieren und finanzieren zu können. Weitere Veranstaltungsinformationen: https://www.deutscher-seniorentag.de/programm/veranstaltungen/26-november/pflegende-angehoerige-und-pflege-in-zeiten-des-pflegenotstandes-1/

Im Programm des Deutschen Seniorentages finden Sie auch noch weitere interessante Veranstaltungen, an denen Sie digital teilnehmen können. Wir danken der BAGSO für die tolle Organisation des Seniorentages!

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe:
030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

19. November 2021
Dem Pflegenotstand begegnen - die Pläne der Ampel-Koalition
Die Arbeitsgruppe "Gesundheit und Pflege" der Koalitionspartner SPD, Grüne und FDP hat ihre Pläne veröffentlicht, wie eine Regierungskoalition dem ...
09. November 2021
Die Musikvideoaktion: Forderungen und Botschaften von Vertreter*innen aus der Pflege
Menschen in der Pflege verdienen gesellschaftliche Wertschätzung und Anerkennung. Ob pflegende Angehörige oder professionelle Pflegekräfte – Sie al...

INFORMATIONEN / LINKS