Wissensbörse

Allgemeine Themen

Sie sind Mitarbeiter/innen der Altenhilfe, ergänzen die Arbeit der Pflegedienste oder der pflegenden Angehörigen und werden in häuslicher Umgebung oder in Pflegeheimen auch praktisch tätig.

Ihre Aufgaben umfassen in erster Linie Betreuungs- und Begleitdienste für dementiell veränderte und in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkte Menschen. Dazu gehören z.B.: die Organisation des Tagesablaufes, Hilfe beim Essen oder Trinken, beim Geschirr Auf- und Abräumen, Begleitung zu Ärzten, Therapien oder bei Spaziergängen und Freizeitgestaltung (z.B. leichte Bewegung, singen, spielen, malen; erzählen).

Alltagsbegleiter/innen haben eine entsprechende Ausbildung absolviert. Alle sind einem von den Pflegekassen anerkannten Dienstleister zugeordnet und werden von diesem eingesetzt. Er rechnet die Einsätze (nach SGB XI § 45 a/b) direkt mit den entsprechenden Pflegekassen ab.

Quelle: www. Deutsches- Pflegeportal/Alltagsbegleiter.de

wir pflegen – Interessenvertretung und Selbsthilfe pflegender Angehöriger e.V.

Alt-Moabit 91
10559 Berlin

Kontakt

Telefon: 030 – 4597 5750

OSHI-PA Selbsthilfe:
030 4597 5760
Fachreferent / Pflegepolitik:
030 4597 5770

Email: info@wir-pflegen.net

Search