Veranstaltungen

Digitales Café – Urlaub in der Pflegesituation

Am 10.02.2022

Urlaub und Pflege - wie geht das?  

Gemeinsam werden wir uns in diesem 1,5-stündigen Treffen anschauen, welche Erfahrungen wir und andere pflegende Angehörige machen, wenn sie einen Urlaub mit ihrem zu Pflegenden planen - Ist das ohne Hilfe überhaupt möglich? Welche Erfahrungen machen pflegende Angehörige, wenn sie tatsächlich mit ihrem Angehörigen Urlaub machen? 

Es stellen sich vor: Die Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V. Berlin, die betreuten Urlaub für Menschen mit Demenz ermöglicht, und das Deutsche Seminar für Tourismus, das die Online-Plattform Reisen für alle entwickelt hat. Nach den beiden Inputs gehen wir in den gemeinsamen Austausch.

Was und wann?

Wir freuen uns, Sie einladen zu dürfen zu unserem digitalen Café, das am 10.02.2022 um 14:30 Uhr, dieses Mal unter dem Motto „Urlaub in der Pflegesituation“ stattfindet.

Wo?

Die Veranstaltung findet über den Videokonferenzanbieter zoom statt. Nach Anmeldung erhalten Sie hierzu und zu der digitalen Veranstaltung weitere Informationen. Sofern Sie schlechtes Internet haben, können Sie ggf. auch telefonisch an der Veranstaltung teilnehmen. Hierzu bitten wir ebenfalls um entsprechende Mitteilung. Den Zugang zum digitalen Raum erhalten Sie voraussichtlich einen Tag vor der Veranstaltung in einer weiteren E-Mail.

Anmeldeinformationen

Wenn Sie am 10.02.2022 um 14:30 Uhr teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte möglichst bis zum 08.02.2022 unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. für die Veranstaltung "Digitales Café für pflegende Angehörige" an.

 

Wir freuen uns sehr, wenn Sie bei dieser Veranstaltung dabei sein können und auf das Kennenlernen.

Ihr Team von wir pflegen e. V.

 

 

 

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe:
030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

08. September 2022
Im Stich gelassen: Tariftreuegesetz bringt pflegende Angehörige in Bedrängnis
Zum Tag der pflegenden Angehörigen fordert der Verein wir pflegen e.V. eine sofortige Begrenzung der Eigenanteile in der häuslichen Pflege Am 1. S...
31. August 2022
wir pflegen e.V. begrüßt Empfehlungen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf
Der unabhängige Beirat für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf hat mehrere Forderungen des Bundesverbandes wir pflegen e.V. in einen Bericht auf...

INFORMATIONEN / LINKS