Skip to main content

Digitale Veranstaltungen für pflegende Eltern

Digitales Austauschforum für pflegende Eltern

Mit diesem offenen digitalen Veranstaltungsformat möchten wir Eltern, die bei der Versorgung ihrer behinderten und/ oder chronisch schwer kranken Töchter und Söhne Enormes leisten und dennoch häufig unsichtbar bleiben, eine Stimme geben und den Austausch fördern. 

Die Treffen finden einmal monatlich über den Videokonferenzanbieter „zoom“ statt, in der Regel am 4. Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr (Achtung: Abweichende Termine möglich!).

Unter Veranstaltungen finden Sie den nächsten Termin sowie die Anmeldemodalitäten.

Digitale Selbsthilfegruppe „wir pflegen Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen“

Die Gruppe mit Fortbildungscharakter wird geleitet von Frau Reyhan Özcelik. Sie richtet sich sowohl an Eltern als auch Fachkräfte. Frau Özcelik ist selbst Mutter eines autistischen Kindes im Schulalter. Sie hat mehrere Fortbildungen geleitet, sie hält Vorträge über Autismus und hat vor kurzem eine wissenschaftliche Arbeit zu Autismus eingereicht.

Die Treffen finden einmal monatlich über den Videokonferenzanbieter „zoom“ statt, in der Regel am 2. Montag im Monat um 19:30 Uhr (Achtung: Abweichende Termine möglich!).

Unter Veranstaltungen finden Sie den nächsten Termin sowie die Anmeldemodalitäten.

Workshops und Fortbildungen 
©Autismus AG – die Arbeitsgemeinschaft zur Vermittlung von Wissen über Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) 

Für das Schuljahr 2023_24 bietet Reyhan Özcelik ein umfassendes Programm an Workshop-Angeboten und Vortragsreihen.
Es ist ihr ein besonderes Anliegen, in den angebotenen Workshops und Vortragsreihen 

  • Eltern und Fachkräfte zusammenzubringen,
  • Wissen über die verschiedenen Bereiche von Autismus zu vermitteln,
  • individuelle Hilfsmittel und Lösungsstrategien zu erarbeiten,
  • gemeinsame Handlungspläne für Kita-/Schulalltag zu entwickeln,
  • Autismus spezifische Didaktik vorzustellen,
  • individuelle und kleinschrittige Lösungswege zu erarbeiten.

Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu den Workshops und Fortbildungen finden Sie hier:

Programm und Informationen

Anmeldebogen

 

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Turmstraße 4
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe: 030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

30. Mai 2024
Hitzeaktionstag am 5. Juni
07. Mai 2024
Machen Sie mit: Kampagne für bessere Pflegeentlastung