Aktuelles

Die Rente ist nicht sicher


19. Juni 2013

Unser wir pflegen Mitglied Gudrun Born ist Sachbuchautorin („Balanceakt“) und hat jetzt für pflegende Angehörige die Broschüre „Rente für Pflegepersonen: Ihr Einsatz lohnt sich“ der Deutschen Rentenversicherung kritisch unter die Lupe genommen.

Auf der Basis akribischer Recherchen hat sie nun alle Informationen zusammengestellt, die pflegende Angehörige brauchen, wenn sie wissen wollen, welche Rentenansprüche sie während ihrer Pflegezeit sammeln und wie diese eigentlich zustande kommen.

Gudrun Borns Beitrag zur Rente für pflegende Angehörige ist der erste unserer neuen Reihe „Informationen von pflegenden Angehörigen für pflegende Angehörige“

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe:
030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

06. Juli 2022
Fachtag "Nach der Pandemie ist vor der Pandemie - krisenfest mehr Pflege wagen" und Mitgliedertreffen
Am 7. Oktober 2022 veranstaltet der Bundesverband wir pflegen e.V. einen Fachtag zum Thema „Nach der Pandemie ist vor der Pandemie –...
12. Mai 2022
Tag der Pflegenden: Aktionswochen für mehr Anerkennung pflegender Angehöriger
Zum Tag der Pflegenden am 12. Mai 2022 appelliert der Bundesverband wir pflegen e.V. an die Länder Aktionswochen für pflegende Angehörige einzuführ...

INFORMATIONEN / LINKS