Aktuelles

wir pflegen Newsletter 1 – Ausgabe Dezember 2012


01. Dezember 2012

Zum Ausklang dieses Jahres ein Anfang: Von nun an gibt Newsletter von wir pflegen. Bislang wurden die Mitglieder über interne Rundbriefe informiert, künftig möchte wir pflegen aber nicht nur seine Mitglieder auf dem Laufenden halten, sondern auch seine Unterstützer und alle Menschen, die sich für die Anliegen von pflegenden Angehörigen interessieren.

In dieser ersten Ausgabe geht es um die Aktivitäten der verschiedenen Arbeitsgruppen oder auch einzelner Mitglieder, aber ebenso auch um das steigende Medieninteresse an diesem Thema: Wir freuen uns über die vielen Anfragen von Journalisten und Filmemachern und ihr Interesse am Schicksal unserer betroffenen Mitglieder!

Mehr darüber im Newsletter, den Sie herunterladen (und ausdrucken) können. Aus technischen Gründen funktionieren aber leider die dort angegebenen Links nicht, deshalb hier eine Liste der externen Links, die in vier der sieben Beiträge genannt werden:

1. Twitter und Facebook von wir pflegen
2. startsocial,  Armut durch Pflege und die Abstimmungseite der Initiative für den Aspirin Sozialpreis
6. Nicos Farm e.V.
7. Die Last mit den Eltern – Wenn Mutter plötzlich Pflege braucht, Rundfunkbeitrag vom 17.10.12 in SWR 2 zum Thema „Hilfe für pflegende Angehörige“ zum Anhören und Nachlesen

Nun aber wünschen wir allen ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! An dieser Stelle möchten wir uns außerdem ganz herzlich für die vielen Weihnachtsgrüße bedanken, die uns den letzten Tagen in Briefen, Karten und per E-Mail erreicht haben!

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe:
030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

17. November 2022
Fortgeschrittener Brustkrebs: Welche Unterstützung wünschen sich An- und Zugehörige?
Studie ermittelt Unterstützungsbedarfe, um digitale Sorgeangebote zu entwickeln  Brustkrebs betrifft oftmals nicht nur die betroffene Person ...
02. November 2022
wir pflegen e.V. tourt im November durch Niedersachsen
Der Bundesverband wir pflegen e.V. stellt sich im November auf drei Veranstaltungen in Niedersachsen vor. Interessierte erhalten auf den Veranstalt...

INFORMATIONEN / LINKS