Veranstaltungen

Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen vom 05. – 11.07.2021

Von 05.07.2021 bis

Vom 05.07. bis zum 11.07. 2021 findet die erste "Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen" statt.

In Thüringen gibt es mehr als 220.000 pflegende Angehörige und doch wird ihre große Leistung nur wenig wahrgenommen.

Die Belastungen durch Corona sind in der Pflege, insbesondere für Angehörige, stark gestiegen. Zeitgleich sind viele Unterstützungsangebote und ausgleichende Aktivitäten weggefallen. Aus diesem Grund hat  der Landesverein wir pflegen – Interessenvertretung und Selbsthilfe pflegender Angehöriger in Thüringen e. V.  die "Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen" initiiert. Eine Woche lang finden Veranstaltungen für pflegende Angehörige in ganz Thüringen unter Beteiligung unterschiedlicher Akteure statt. Zur Unterstützung, aber auch um auf die Belastungen, die pflegende Angehörige bewältigen müssen, aufmerksam zu machen und die Wertschätzung für pflegende Angehörige zu steigern! Interessierten wird Austausch, Begegnung und Information geboten.

Die "Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen" bietet über 30 Veranstaltungen. Es gibt telefonische Informationen, digitale Veranstaltungen und auch direkte Begegnungen sind zum Glück wieder möglich und in großen und kleinen Orten Thüringens geplant. Vielfältige Aspekte der häuslichen Pflege werden aufgezeigt.

Mehr Informationen zur Woche und eine Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie hier: 

https://www.twpa.de  

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe:
030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

19. November 2021
Dem Pflegenotstand begegnen - die Pläne der Ampel-Koalition
Die Arbeitsgruppe "Gesundheit und Pflege" der Koalitionspartner SPD, Grüne und FDP hat ihre Pläne veröffentlicht, wie eine Regierungskoalition dem ...
09. November 2021
Die Musikvideoaktion: Forderungen und Botschaften von Vertreter*innen aus der Pflege
Menschen in der Pflege verdienen gesellschaftliche Wertschätzung und Anerkennung. Ob pflegende Angehörige oder professionelle Pflegekräfte – Sie al...

INFORMATIONEN / LINKS