Veranstaltungen

Das neue „Pflege-Barometer“ - Deutschlands größter Pflegedienst - Zur Zufriedenheit pflegender Angehöriger

Am 10.05.2021

Bei der Veranstaltung des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e. V. wird das neue „Pflege-Barometer“ vorgestellt, für das gezielt nach der Lage, Zufriedenheit und den subjektiven Bedürfnissen pflegender Angehöriger gefragt wurde.
Am 10.05. gibt es die Möglichkeit mit Autoren und Gästen digital ins Gespräch zu kommen

10. Mai 2021, 15 bis 16.30 Uhr (Online - zur Anmeldung)

Ein Einwahllink wird Ihnen nach der Anmeldung rechtzeitig zugeschickt.
Wir dürfen folgende Gäste begrüßen:

  • Frank Schumann
    wir pflegen! Interessensvertretung und Selbsthilfe pflegender Angehöriger
  • Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen
    Forschungszentrum Generationenverträge an der Universität Freiburg
  • Dr. Florian Reuther
    Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV)

BÜRO IN BERLIN

Postanschrift:
Alt-Moabit 91
10559 Berlin

KONTAKT

Telefon: 030 – 4597 5750

Selbsthilfe:
030 4597 5760

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AKTUELLE NACHRICHTEN

08. September 2022
Im Stich gelassen: Tariftreuegesetz bringt pflegende Angehörige in Bedrängnis
Zum Tag der pflegenden Angehörigen fordert der Verein wir pflegen e.V. eine sofortige Begrenzung der Eigenanteile in der häuslichen Pflege Am 1. S...
31. August 2022
wir pflegen e.V. begrüßt Empfehlungen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Pflege und Beruf
Der unabhängige Beirat für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf hat mehrere Forderungen des Bundesverbandes wir pflegen e.V. in einen Bericht auf...

INFORMATIONEN / LINKS